Pädagogisches Konzept

- Derzeit überarbeiten wir unser pädagogisches Konzept -

 

Hier ein kurzer Überblick, was uns in der pädagogischen Arbeit grundsätzlich wichtig ist:

 

Kinder, Eltern & Team sollen sich gleichermaßen bei den Zebras wohlfühlen.

Wir sind eine Zebra-Großfamilie.

 

Die Kinder lernen bei uns vor allem in Alltagssituationen. Das soziale Miteinander ist uns besonders wichtig. Wir nehmen Rücksicht aufeinander und helfen uns gegenseitig.

Im Alltag haben die Kinder viele Mitspracherechte, bspw. wird der Tischspruch bei uns demokratisch abgestimmt.

Kindliche Beschwerden nehmen wir ernst und versuchen gemeinsam eine Alternative zu finden. Konflikte dürfen die Kinder selbst versuchen zu lösen und erhalten altersgemäße Begleitung dabei.

Die Zebrakinder sind alle sehr selbstständig bzw. lernen es zu werden.

Egal, ob beim An-und Ausziehen, Zähneputzen oder Essen auffüllen.

Jeder und jede hat die Möglichkeit diese Dinge selbst zu probieren und die eigenen Fähigkeiten auszubauen.